„Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an.“
E.T.A. Hoffmann

Sebastian Theilig
 

Über mich

Seit früher Kindheit erhielt ich eine musikalische Ausbildung auf der Violine. Anschließend studierte ich Violine und Musiktheorie/Gehörbildung an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar und erhielt das Diplom im Jahr 2002.
Seither gebe ich Unterricht in den Fächern Violine und Musiktheorie an einer Musikschule und bin Dozent für Musiktheorie an der Hochschule für Musik Weimar. Dort unterrichte ich Musikstudenten in Harmonielehre, Gehörbildung, Kontrapunkt und Werkanalyse. Außerdem gebe ich verschiedene Spezialkurse, u.a. zum Thema Filmmusik.

Als Komponist schreibe ich sinfonische Musik und Kammermusik, die vielfach erfolgreich aufgeführt wurde.
Als aktiver Musiker bin ich als Solist oder in Ensembles in Konzerten und anderen Veranstaltungen zu erleben. Dabei spiele ich eine Violine des anerkannten Geigenbaumeisters Udo Kretzschmann aus Markneukirchen.

 
 
  • © Sebastian Theilig
  • 2013
  • 07937 Zeulenroda
  • Bergstraße 12
  • Telefon +49 (0) 34 64 - 54 49 22
  • sebastian.theilig@web.de